Der zweite Schritt in Richtung Coed-EM

Werl, der zweite Schritt zur Europameisterschaft 2013 im Coed-Slowpitch
 Softball

Nachdem im Juli in Berlin mit Länderspielen gegen irische und schweizer 
Teams der erste Schritt zur EM 2013 in Pardubice erfolgreich absolviert wurde, steht nun am 20. und 21. Oktober 2012 in Werl das nächste Ereignis an.
Die Nationaltrainer Simone Lody und Bruce Fredrick laden zu einer Trainingsmaßnahme für aktuelle und zukünftige Nationalspieler im Coed-Slowpitch Softball ein. Gemeinsam mit dem neu zum Trainerstab hinzugewonnenen Hittingcoach Dave Smith werden Pitching und Hitting im Vordergrund stehen. Das offene Kadertraining richtet sich an alle überdurchschnittlichen Softballspieler und Softballspielerinnen, die sich für Coed-Slowpitch Softball über das normale Maß hinaus interessieren.
 Das heißt, alle Interessenten und Interessentinnen müssen über die besonderen Regeln im Coed-Softball informiert sein. Die wichtigsten Infos hierüber findet Ihr unter http://www.europeansoftball.org/node/735 im booklet *Introduction to Slowpitch Softball.*
Wenn Du Dich angesprochen fühlst und an diesem Wochenende Zeit hast, 
richte Deine Bewerbung für eine Trainingsteilnahme an simone.lody@googlemail.com.

Kai Lody

Vielleicht auch interessant...