Statistikhighlight des Spieltags 2
Mara Lagler und ihre Defense (Kiel Seahawks)

Foto: Kiel Seahawks

Es gab jede Menge Strikeouts bei den Spielen der Softball Bundesliga am vergangen Wochenende. Da sticht eine Pitching- und Defense-Leistung heraus, die quasi ohne Strikeouts auskommt.
Mara Lagler sicherte sich mit gerade mal einem Strikeout über 7 Innings zusammen mit einer sicheren Defense und guter Offense den Win im ersten Spiel gegen die Berlin Challengers.
Das Zusammenspiel aus Pitching, das Groundballs produziert und Defense, die diese verwertet machte das Pitching von Mara Lagler effektiv.
Im zweiten Spiel kam sie im 5. Inning mit keinem Aus und Bases loaded ins Spiel. Der Ausgleich stand bereits am ersten Base. Auch hier gelang ihr mit effektivem Pitching ohne Strikeout (und ohne noch einen Punkt zuzulassen) der Save für die Kiel Seahawks.

Zu erwähnen ist auch die Leistung von Caroline Staecker, die als Leadoff bis auf ein Strikeout gegen Anke Grewe immer auf Base war und als Shortstop ein Rückhalt der Mannschaft (7 Assists und 4 Putouts in den beiden Spielen).